Aquarell Portrait: Silberreiher

Aquarell Portrait: Silberreiher

Aquarell ist eine Technik, die mich schon immer fasziniert hat. Allerdings habe ich mich seit der Ausbildung nicht mehr daran getraut, weil ich damals schon gemerkt habe, dass dieses so einfache Medium so unendlich viele Möglichkeiten bietet, mit der Farbe und den Pigmenten zu spielen. Ich möchte es fast schon als Tanz von Farbe und Wasser beschreiben. Kurzum: Ich war ziemlich eingeschüchtert.

Nun aber habe ich mich doch endlich heran getraut und mit Hilfe einer Video-Kursreie für mich erstaunliche und befriedigende Ergebnisse erzielt. Der Reiher war das erste Tier und das erste komplexere Bild. Es ging in dieser Übung darum, weiße Bildelemente darzustellen, in dem man diese Bildpartien ausspart.

18×24 cm, Referenzfoto von unsplash

Spannend fand ich dabei auch, wie anders man denken und planen muss, im Gegensatz zu Pastell. Eine schöne Gymnastikübung für den Kopf zum fit bleiben 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.